Bricht nun das alte System komplett zusammen?

Ein bewegendes Gespräch zwischen einer Mutter und ihrem Sohn, dieses heute auf die besondere Art für euch vermittelt.

Wir führen euch nun ein wenig in die Zukunft und jeder von euch kann selbst entscheiden wo es statt finden könnte.

Mama und Sohn sitzen an einem Tisch und unterhalten sich.

Mama sagt zum Sohn:”

Weißt du, wenn man uns damals so vor fünf Jahren erzählt hätte, dass dieses nun geschieht, dann hätte es keiner gelaubt.”

Der Sohn lächelte verschmitzt und begann zu reden:”

Ich weiß, als ich in deinen Bauch gekommen bin, wusste ich, euch Erwachsene umzustimmen, nicht mehr in der alten Zeit festzusitzen, euch nicht mehr mit altem Ballast vollzufüllen, dieses wird keine einfache Arbeit. Weißt du noch, ich hatte immer Kopfschmerzen und du wusstest dir auch keinen Rat. Kopfschmerzen die nicht pochten, aber irgendwie weh taten. Meistens wenn oben viel Licht runter kam, aber dazu war ich noch zu viel weit weg von meinem großen Bruder, also der der immer neben mir steht. Dieser Bruder ist wie ich, nur in einer anderen Welt, durch alles was ihr Erwachsenen loslässt, geht es mit uns Kindern mehr denn je leichter, aber viele wollen dieses leicht leben gar nicht. So haben wir doch einen Weg gefunden um euch Erwachsenen zu helfen, wir haben Übel erschaffen müssen, gekränkelt und manchmal waren wir einfach nur faul, weil keiner von uns mehr Lust hatte, euch ständig zu ermuntern, neue Wege zu gehen. Weißt du das noch?”

Mama schüttelte den Kopf und erklärte dem Sohn:”

Wegen uns habt ihr nun dieses große Lebensgefühl neu beginnen zu dürfen. Wir waren die Generation die noch letzte Steine von alten, wirklich alten Seelenmüll, was auch unsere Eltern für uns abtragen mussten, bewegen mussten. Nur ist es euch nie so klar gewesen, dass sich hier eine alte Struktur die immens tief lag, aufgeholt werden musste, dann erlebt/ erledigt durfte. Nie zuvor konnten wir solche Tore durchqueren und speziell seit 2020 war es dann nur noch gradlinig der nun gekommenen Zeit. Wir durften abgeben, ihr loslassen, wir abgeben, ihr lösen der Genmanipulation. Kopfschmerzen haben immer mit pyschischen Druck in der Gebärzelle zu tun, also von wo ihr Kinder gekommen seid. Also darum musstet ihr durch diese geistige Überstrapazierung eine neue ” Haut” übernehmen und so habt ihr euch auch gefühlt. Wie wenn nichts mehr passt, manche würden dazu sagen, eine komplette Neuordnung, wir aber müssten nun wissen, es war mehr als das, es war die Globalisierung von einem neuen Planeten. Nur damals wussten wir es noch nicht. Meinst du, es könnte heute noch einmal schwer so wie damals werden, was meinst du Kind?”

So der Sohn antwortete:”

Menschen werden immer Fehler machen, das liegt im System des eins sein. Wer Fehler begrüsst, wird atmen lernen, wer perfekt sein möchte, macht noch mehr Fehler. Ob es noch einmal so wie ihr es damals erleben musstest sein wird? Nein, nur anders. Nimm uns Jugendliche und kleinere Kinder, wir sind nun mit dem großen System vernetzt, ihr benötigt noch eine ganze Weile bis ihr die DNA so weit konzepiert habt, dass auch ihr in diese große ICH Form eintreten könnt. Nur wir möchten euch immer daran erinnern, wir bringen die Lichtenergie alleine weil wir in dieses Wissen geboren wurden. Ihr musstest die Fehlsuggestion aufräumen, wir Licht in die Dunkelheit der 3. bis 4. Dimension bringen. So also seit 1989 dieser Prozess ja schon läuft und betreffend deiner Frage würde ich sagen, was jetzt auf diesem Planeten möglich ist, ist die siebte Dimension und du weißt ja, als dieses große LICHT gekommen ist, ging alles sehr sehr schnell und nun erweist dir das Leben den wohl größten Dienst, du erlebst deine Reinkarnation ohne gestorben zu sein. Groß ist es, ja. Darf ich dir eine Frage stellen?”

Aber natürlich mein Kind, so die Mutter zum Sohn

Wenn du mich erklären müsstest, wie würdest du mich sehen, wie erklärst du uns die neue Generation, wo es dir nun klar wird warum es so gekommen ist?

Mama nahm sich ein wenig Zeit hier zu antworten, aber sei gespannt, denn es bedeutet, deine innere Rufnummer, bedeutet, dein inneres Ohr ist bestimmt, hier mitzuhören.

Ihr seid in einem anderen Schaltkreis, könnt euch schon telephatisch verständigen, braucht keine lange Wege um glücklich zu sein. Vorausgesetzt die Eltern haben aufgeräumt, ihr müsst keine Kränkung von den Eltern ausleben. Ihr werdet gefördert von einer sehr langen Ahnenreihe und hoch eingesetzt wo es immer euch braucht. Ihr seid als Lichtarbeiter schon geboren, wir mussten es noch aus der Ahnenreihe heraus meiseln. Nun zu dir mein Sohn…

So lange hattest du Nackenprobleme und keiner wusste warum. Du bist nie wirklich an einem Platz glücklich gewesen, wusstest immer, es ist die Zeit die es in dir anzukommen gilt. Du bist mein Sohn, wie andere eine Tochter haben, alle ihr allesamt SEID NICHT VOM SELBEN STERN WIE WIR. Wie ich dieses behaupten kann, dieses ist ganz einfach. Schaue einmal geistig auf deine linke Handfläche, hast du ein N drinnen, oder ein M oder sogar ein G?

N steht für Kristallkind, kannst du googeln

M für alte Welt, vertritt noch alle Gesetze die es im Musterbaum des Lebens zu finden gibt

und

das G steht für neutrales Wissen, was immer übergeordnet zu erleben wäre. Dazu erst viel später mehr von mir erklärt.

Nun endet hier diese heutige Geschichte und das Wundergeschenk heute

verbinde dich mit deinem Planeten und lerne hier woher du tatsächlich kommst!

Viel Spaß heute bei der heutigen Lichterhöhung!

1600 1065 Margit Kaufmann
Wonach suchst du?